Archiv für Februar 2012

Reden away

Editha: Es wird keinen 50er Bus geben! Alle, die sich bis gesgtern 20:00 Uhr angemeldet haben, können mit. Abfahrt ist um 10:45 Benze und 11:00 Zoologie. Getränke gibt´s an Bord. UfftaUfftaTralala nicht vergessen… Bis morgen

Hi ihr Auswärtswilligen:

Ich habe einen 50er Bus vorreserviert.

Also – auf zum sofortigen Rückspiel nach Rhehdhehen!!

und da nicht lang schnacken sondern die drei Punkte wieder zurück holen!!!

Stellungnahme

Im folgenden dokumentieren wir eine Stellungnahme einiger Teile der Fanszene

Stellungnahme von Vertreter_innen der Göttinger Fanszene

Am vergangenen Donnerstag hatten sechs Personen unserer Fanszene (endlich) die Gelegenheit mit den Spielern Julian Keseling und Christian Horst ein Gespräch über die gegen Sie getätigten Rassismusvorwürfe, das mittlerweile gefällte Urteil und die Haltung großer Teile der Szene zu diesen Themen zu führen. (mehr…)

Treffen mit Spieler

Edit: Das Treffen hat in einer sehr konstruktiven Weise stattgefunden. Es wird von FanSeite aus in den kommenden Tagen eine Stellungnahme dazu geben.

nur zur info:

es wird in den nächsten tagen ein gespräch von fans mit den spielern (+vorstand (angefragt)) geben.
bei der „delegation“ wird auf ausgewogenheit hinsichtlich alter, zugehörigkeit und meinung zum thema geachtet…

näheres dann danach

Ablenkung

Moin,

in Zeiten wie diesen, die ich so langsam nicht mehr lustig finde, ist es gut zu wissen, dass sich Teile der Ciderboiz immer mal wieder ein leckeres Schmankerl überlegen und (nicht nur) mir einen Freitag abend bescheren, der nur gut werden kann!

Allen Elektrospinner und HipHopGangstern wünsche ich woanders einen schönen Abend, den im Kabale werden sie sich sicher langweilen…

Bis dahin!!

CIDERBOiZ

Diverses

Tach,

mal als Erinnerung: Heute (Montag) abend, 20:15 T-Keller, Vereinsgründung…

und dann noch: 18:00 – 20:00, Stadtradio Göttingen, der 12.Mann (mit den beiden neuen Brüdern)

und schließlich: eine dermaßen bescheuerte Niederlage, die iwie sogar noch verdient war, habe ich selten gesehen.
Fuck!

Dank nochmal an die Oldenburger *daumen hoch*